Der Indie-Autor-Preis 2018

Unsere Lektorin Kathinka Nohl ist in der Jury des Indie-Autor-Preises, der 2018 zum siebten Mal auf der Leipziger Buchmesse verliehen wird. Dieses Jahr stehen die Genres Krimi und Thriller im Vordergrund.

Dem Gewinner des Jury-Preises winkt unter anderem ein Preisgeld von 3.000 € und und ein Verlagsvertrag bei Topkrimi, dem E-Label von Droemer Knaur für Spannungsliteratur.
Zusätzlich wird auch ein Community-Preis vergeben.

Die Teilnahme startet am 15. Dezember 2017 und endet am 15. Januar 2018. Die Preisverleihung findet am 17.03.2018 auf der Leipziger Buchmesse statt.

Informationen zum Indie-Autor-Preis, der von neobooks und der Leipziger Buchmesse verliehen wird, findet ihr auf blog.neobooks.com/indie-autor-preis-2018.

Wir als Bücherschmiede drücken allen Bewerbern die Daumen. Und wenn ihr Kathinka von eurem Projekt überzeugen wollt, verrät sie euch hier schon mal, was für sie einen guten Krimi ausmacht:

Für mich ist die Kombination aus guten Ermittler und überzeugendem Antagonisten essentiell. Ich brauche als Leser sowohl eine Identifikationsfigur, mit der ich mitfiebere, als auch einen schlüssig motivierten Verbrecher. Wenn dann Plot und Spannungsaufbau stimmen, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.